Baby Annabell – Die richtige Puppe für jede Puppenmama

Für viele Mädchen gehört eine Puppe zur Kindheit dazu.

Mit Baby Annabell hat der Hersteller Zapf die ideale Begleiterin für jede kleine Puppenmutti auf den Weg gebracht.

Durch ihre Ausstattung ist Baby Annabell fast wie ein richtiges Baby und besitzt hierfür lebensechte Funktionen.

Was sagen andere zu Baby Annabell

Auf den ersten Blick begeistert der niedliche Gesichtsausdruck. Er sorgt dafür, dass sich kleine Puppenmamas sofort in die Puppe verlieben.

Zapf hat Baby Annabell so gestaltet, dass sie auf Berührung reagiert. Darüber hinaus weint sie echte Tränen. Annabell liebt ihre Trinkflasche sowie den eigenen Schnuller.

Mit der Babypuppe richtet sich Zapf vor allem an Puppenmamis im Alter von drei bis acht Jahren.

Durch die vielen Funktionen können sie sich so sorgsam und umfassend um ihre Puppe kümmern wie um ein Baby.

Passend zu Baby Annabell bietet Zapf umfassendes Zubehör, das vom Hochstuhl* über den passenden Schnuller* bis hin zur schicken Grundgarderobe* reicht.

Puppenmamis, die es ein wenig edler mögen, finden eine Auswahl an schicken Luxus-Kleidchen*. Das Zubehör ist in zarten Farben gestaltet und begeistert ebenso wie Baby Annabell mit einem bezaubernden Design.

 

 

 

Baby Annabell fasziniert durch lebensechte Funktionen

 

Baby Annabell begeistert durch ihre lebensechten Funktionen.

Sie kann weinen, ihr Fläschchen trinken und sie kann Bäuerchen machen. Außerdem nuckelt sie an ihrem Schnuller und schläft. Darüber hinaus kann sie seufzen, lachen und babbeln. Damit begeistert sie ihre Puppenmami immer wieder mit vollkommen neue Fähigkeiten.

Mit dem Fläschchen kann die Puppenmami Baby Annabell Wasser zu trinken geben. Sobald die Puppe das Fläschchen bekommt, wird mit den Augen geblinzelt und der Mund beginnt sich zu bewegen. Außerdem nuckelt sie eifrig an der Flasche.

Weint Annabell gilt es für Puppenmamis ihren Sprössling zu beruhigen. Auch hier stehen ganz unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. So gilt es herauszufinden, ob sie Durst hat, den eigenen Schnuller möchte oder nur an der Wange gestreichelt werden will.

Nachdem Annabell Ihr Fläschchen getrunken hat, muss sie wie ein echtes Baby ein Bäuerchen machen. Damit sie ein Bäuerchen machen kann, muss ihr nur zart auf den Rücken geklopft werden. Im Anschluss hat sie ganz verschiedene Wünsche. Mal möchte Annabell am Schnuller nuckeln, ein anderes Mal möchte sie vielleicht mit ihrer Puppenmami babbeln.

Auch dem Nuckeln am Schnuller können aufmerksame Puppenmamis zuhören. Immer wenn Annabell aufgeregt ist, kann sie durch ihren eigenen Schnuller beruhigt werden. Beim gemütlichen Nuckeln am Schnuller bewegen sich sowohl die Lippen als auch die Augen. Einmal beruhigt hat die Babypuppe Lust zum Babbeln, Lachen und möchte vielleicht noch einmal ein Bäuerchen machen.

Damit die Babypuppe von ihrer Puppenmami ins Bett gebracht werden kann, bietet Zapf eine passende Wiege*. Sie ist mit Nachtlicht ausgestattet und wiegt Annabell recht sanft in den Schlaf. Hat die Puppenmami alle Bedürfnisse von Annabell erfüllt, babbelt die Puppe fröhlich vor sich hin. Baby Annabell eignet sich für Mädchen ab einem Alter von zwei Jahren.

Durch die vielen Funktionen wird die Puppe lange die Kindheit der Mädchen begleiten.

 

Annabell ermöglicht zahlreiche Rollenspiele

 

Dank des umfangreichen Zubehörs können Puppenmamis mit der Puppe Annabell einen ganzen Tag nachspielen.

Schon nach dem Aufstehen möchte sie von ihrer Puppenmami gefüttert werden. Für die Nachtstunden bietet Zapf speziell für diese Babypuppe ein schickes Schäfchenbett*. Damit Annabell auch am Mittagessen mit der ganzen Familie teilnehmen kann, steht der passende Hochstuhl* mit abnehmbaren Tisch in den Startlöchern.

Zum Mittagsschlaf wird Annabell schließlich von dem kleinen Zapf Schlaf-Lämmchen* begleitet. Das Lämmchen besitzt am Bauch einen kleinen Stern. Sobald dieser gedrückt wird, leuchtet ein sanftes Nachtlicht und das Lämmchen spielt ein beruhigendes Schlaflief ab. Mit dieser Begleitung soll Annabell zum Mittagsschlaf schnell einschlafen.

Auch für die Spielzeit am Nachmittag hat Zapf die passende Unterhaltung parat. So gehört zu Baby Annabell ein kleines Schäfchen*. Das Schäfchen kann laufen, mit den Ohren wackeln und ein fröhliches „Mäh“ von sich geben. Durch das Schäfchen kann Annabell ® Learns to Walk sogar zu den ersten Schritten animiert werden.

Ausgestattet mit dem passenden Zubehör wird Baby Annabell im rosafarbenen Puppenwagen* spazieren gefahren. Der Puppenwagen wurde mit Doppelfunktion ausgestattet. Die Babyschale kann vom Puppenwagen heruntergenommen werden und lässt sich dadurch als Tragetasche nutzen.

 

Praktisches Zubehör für jedes Rollenspiel

 

Für jedes Rollenspiel und jedes Erlebnis bietet Zapf bei der Puppe Annabell das passende Zubehör.

So kann beispielsweise der 2in1 Schrank* sowohl als Wickeltisch als auch als Schrank verwendet werden. In diesem Schrank befindet sich für Puppenmamis auch ein kleines Geheimfach. Die Wickelfläche besitzt einen praktischen Flaschenhalter. Das Nachtlicht mit Spieluhr ist im süßen Schäfchendesign gestaltet.

Neben Baby Annabell bietet Zapf Baby Annabells Bruder* sowie Annabell Learns to Walk* an. Letztere ist die Neuheit der Zapf Serie. Annabell Learns to Walk kann krabbeln und lernt Laufen. Hin und wieder fällt sie außerdem auf den Bauch. Möchte die Puppenmami, dass ihr Sprössling sitzt, wird sie aufgeregt. Sobald sie auf dem Rücken liegt, schließt die Puppe ihre Augen.

Mit Annabells Bruder ist rein realistisches Rollenspiel voller Fantasie möglich. Darüber hinaus fördert sie das Einfühlungsvermögen und hilft dabei Verantwortungsbewusstsein zu lernen.

 

 


 

 Baby Annabell von Zapf*

  • Eine Funktionspuppe mit lebensechten Funktionen. Sie reagiert sowohl auf Berührung als auch auf Bewegung. Dadurch wird ein realistisches Rollenspiel gefördert.
  • Zum Zubehör gehört ein ein Strampelanzug, eine Mütze, ein Lätzchen, eine Trinkflasche, ein Schnuller und eine Stoffkette mit Amulett.
  • Sie ist ca. 46cm groß und kann Babykleidung in Größe 50 tragen.
  • Durch die vielen Funktionen sollte man seinem Kind eine kleine Einweisung geben. Manche stören sich an dem Geräusch des Motors und das sie durch ihre Größe und Gewicht manchmal schwer zu halten ist.
  • Ansonsten gut verarbeitet und ohne störenden Geruch.
BEI AMAZON KAUFEN*

 


( * = Affiliate-Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm)
Share This